Status von dd-wrt für WRT320N

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Broadcom SoC basierende Hardware
Author Message
Rhino Cracker
DD-WRT Novice


Joined: 09 May 2010
Posts: 1

PostPosted: Mon Mar 20, 2017 23:34    Post subject: Status von dd-wrt für WRT320N Reply with quote
Hi alle,

ich wollte mich mal erkundigen, wie der momentane Status der dd-wrt-Versionen für den mittlerweile ~7 Jahre alten Linksys WRT320N ist:
- Funktioniert QoS mittlerweile?
- Kann er mittlerweile bessere WLAN-Verschlüsselungen als WEP (mit können meine ich NICHT "es steht in der Feature-Liste", sondern "es ist langzeit-getestet und funktioniert einwandfrei"...).



Ich habe mir vor ~7 Jahren einen WRT320N zugelegt... mit dem Ziel, dort dd-wrt draufzuflashen und über QoS problemlos online zocken zu können, während andere unsere überragende 2MBit-Leitung mit sage und schreibe 192KBit/s Upload benutzen...

Von dem, was ich damals erlebt habe, war ich aber alles andere als begeistert:
- Als WLAN-Verschlüsselung kann nur WEP gewählt werden. Bei WPA wird der Router warm und hängt sich nach ~10 Minuten auf. Bei WPA2 läuft er nicht mehr hoch und ist in einer Boot-Schleife gefangen.
- QoS funktioniert nicht. Punkt.
Ich hatte einen Thread/Post hier im Forum, der leider verschwunden ist, in dem mir einige User dabei helfen wollten, QoS zum Laufen zu bringen. Das ging über wilde Linux-Rumkonfiguriererei und hat auch nicht zum gewünschten Ergebnis geführt.

Irgendwann habe ich aufgegeben und unsere neue WG über den Netgear-Router eines Mitbewohners vernetzt. Seither steht er rum als reiner WLAN-AP mit WEP. Ich war einfach zu faul und/oder stur, ihn zurückzuschicken, wegen seiner Überhitzungen, etc..
Da ich demnächst umziehe, wollte ich eben mal fragen, ob sich da mittlerweile etwas getan hat, ob er stabil zum Laufen gebracht werden kann (etwa durch entfernen des Gehäuses und Aufkleben eines Kühlers?), mit vernünftiger WLAN-Verschlüsselung und übers Webinterface konfigurierbarem funktionierendem QoS. Ansonsten würde ich die alte Mühle gleich hier stehen lassen.
Ein paar Sachen habe ich schon gefunden (z.B. die CPU zu untertakten), aber ich habe gerade nicht den Nerv dazu, für die alte Kiste 33*50=1650 Threads durchzulesen. Daher wäre ich für ein paar Infos von einem Insider sehr dankbar. Smile

Grüße, Rhino
Sponsor
Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Broadcom SoC basierende Hardware All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can attach files in this forum
You can download files in this forum