fis init hängt (nach einer stunde noch nix passiert)

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Atheros WiSOC basierende Hardware
Author Message
weaklingkiller
DD-WRT Novice


Joined: 13 Mar 2007
Posts: 7

PostPosted: Mon Apr 23, 2007 15:20    Post subject: fis init hängt (nach einer stunde noch nix passiert) Reply with quote
also ich versuche gerade meine fonera zu flashen doch wenn ich "fis init" eingebe kommt folgende ausgabe:
Code:

RedBoot> fis init
About to initialize [format] FLASH image system - continue (y/n)? y
*** Initialize FLASH Image System
... Erase from 0xa87e0000-0xa87f0000:


so und daran ändert sich nichts. ich habe gelesen das man 10-15min warten soll. ich warte jetzt schon ne stunde aber es ist immernoch nichts passiert. ist das normal? hoffe ihr könnt mir helfen[/code]
Sponsor
HorstMC
DD-WRT Novice


Joined: 18 Apr 2007
Posts: 6

PostPosted: Mon Apr 23, 2007 20:53    Post subject: Reply with quote
welche telnet software benutzt du?
BrainSlayer
Site Admin


Joined: 06 Jun 2006
Posts: 6109
Location: Dresden, Germany

PostPosted: Tue Apr 24, 2007 1:51    Post subject: Reply with quote
ich weiß nicht woran es liegt. ich kann nur sagen das fis init nur ein paar sekunden braucht
_________________
one cigarette costs 2 minutes of your life.
one bottle of beer costs 4 minutes of your life.
one working day costs 8 hours of your life.

DD-WRT supported Concerts @ Bunker Dresden
03.10.2014 - Front 242 / Haujobb / Planet Myer Day
weaklingkiller
DD-WRT Novice


Joined: 13 Mar 2007
Posts: 7

PostPosted: Tue Apr 24, 2007 9:29    Post subject: Reply with quote
also ich benutze putty und hab ne serielle verbindung mit den einstellungen wie sie ünerall zu finden sind. und komischerweise hängt er beim booten (also bevor man strg+c eingeben soll) auch immer und es steht irgendwas von bootp .ich kann gerade nich nachgucken weil ich die fonera nich hier habe ich schreibs nachher mal rein,aber ich dachte mir es hilft vllt. bei der lösung meines problems.
hier mal nen log:
Code:

+**Warning** FLASH configuration checksum error or invalid key
Use 'fconfig -i' to [re]initialize database
PHY ID is 0022:5521
... waiting for BOOTP information
Ethernet eth0: MAC address 00:18:84:21:2e:f8
Can't get BOOTP info for device!

RedBoot(tm) bootstrap and debug environment [ROMRAM]
Non-certified release, version v1.3.0 - built 16:57:58, Aug  7 2006

Copyright (C) 2000, 2001, 2002, 2003, 2004 Red Hat, Inc.

Board: ap51
RAM: 0x80000000-0x81000000, [0x80040450-0x80fe1000] available
FLASH: 0xa8000000 - 0xa87f0000, 128 blocks of 0x00010000 bytes each.
intrax
DD-WRT User


Joined: 08 Dec 2006
Posts: 234

PostPosted: Wed Apr 25, 2007 15:25    Post subject: Reply with quote
Scheint als ob deine redboot config (CAMICIA) nicht richtig geflashed wurde. Versuch noch mal den redboot config zu flashen oder die mit 'fconfig' neu zu auf zu bauen.
weaklingkiller
DD-WRT Novice


Joined: 13 Mar 2007
Posts: 7

PostPosted: Wed Apr 25, 2007 16:42    Post subject: Reply with quote
wie kann ich denn die redboot-config in redboot neuflashen bzw. wie soll ich die fconfig einstellen? edit: genauer welche einstellungen passend sind.

Last edited by weaklingkiller on Wed Apr 25, 2007 17:10; edited 1 time in total
BrainSlayer
Site Admin


Joined: 06 Jun 2006
Posts: 6109
Location: Dresden, Germany

PostPosted: Wed Apr 25, 2007 16:55    Post subject: Reply with quote
mit dem befehl fconfig
_________________
one cigarette costs 2 minutes of your life.
one bottle of beer costs 4 minutes of your life.
one working day costs 8 hours of your life.

DD-WRT supported Concerts @ Bunker Dresden
03.10.2014 - Front 242 / Haujobb / Planet Myer Day
weaklingkiller
DD-WRT Novice


Joined: 13 Mar 2007
Posts: 7

PostPosted: Thu Apr 26, 2007 14:41    Post subject: Reply with quote
irgendwie habe ich das gefühl das ich nicht auf den speicher zugreifen kann denn jedes mal wenn er ".. Erase from 0xa87e0000-0xa87f0000:" macht, passiert nach ner weile nichts mehr. gibt es irgendeine möglichkeite meine fonera zu retten, also über redboot?
intrax
DD-WRT User


Joined: 08 Dec 2006
Posts: 234

PostPosted: Sat Apr 28, 2007 22:54    Post subject: Reply with quote
weaklingkiller wrote:
irgendwie habe ich das gefühl das ich nicht auf den speicher zugreifen kann denn jedes mal wenn er ".. Erase from 0xa87e0000-0xa87f0000:" macht, passiert nach ner weile nichts mehr. gibt es irgendeine möglichkeite meine fonera zu retten, also über redboot?

Nur wenn das redboot noch funktioniert also wie schon geschrieben solst du versuchen die redboot config wieder herzustellen, also in redboot den command 'fconfig -i' eingeben.. steht doch alles schon da !

geht das redboot nicht mehr bleibt nur JTAG zum wiederbeleben uebrig...
Honki
DD-WRT User


Joined: 07 Jun 2006
Posts: 176

PostPosted: Sun Apr 29, 2007 4:32    Post subject: Reply with quote
intrax wrote:
geht das redboot nicht mehr bleibt nur JTAG zum wiederbeleben uebrig...


interessant ist hierbei nur, das meines Wissens bisher noch nie jemand JTAG bei den Foneras ans laufen bekommen hat...

http://www.dd-wrt.com/phpBB2/viewtopic.php?t=11554&highlight=jtag+fonera
intrax
DD-WRT User


Joined: 08 Dec 2006
Posts: 234

PostPosted: Sun Apr 29, 2007 21:31    Post subject: Reply with quote
Honki wrote:
intrax wrote:
geht das redboot nicht mehr bleibt nur JTAG zum wiederbeleben uebrig...


interessant ist hierbei nur, das meines Wissens bisher noch nie jemand JTAG bei den Foneras ans laufen bekommen hat...

http://www.dd-wrt.com/phpBB2/viewtopic.php?t=11554&highlight=jtag+fonera


Ich dachte dass du dass jetzt endlich geschafft hattest.... Smile
stephen21
DD-WRT Novice


Joined: 24 Apr 2007
Posts: 15

PostPosted: Fri May 04, 2007 19:37    Post subject: Reply with quote
versuchs mal mit normalem telnet,...
mit putty hatte ich das selbe problem!


telnet [ip] 9000

das half bei mir!
Honki
DD-WRT User


Joined: 07 Jun 2006
Posts: 176

PostPosted: Sat May 05, 2007 10:22    Post subject: Reply with quote
intrax wrote:
Honki wrote:
intrax wrote:
geht das redboot nicht mehr bleibt nur JTAG zum wiederbeleben uebrig...


interessant ist hierbei nur, das meines Wissens bisher noch nie jemand JTAG bei den Foneras ans laufen bekommen hat...

http://www.dd-wrt.com/phpBB2/viewtopic.php?t=11554&highlight=jtag+fonera


Ich dachte dass du dass jetzt endlich geschafft hattest.... Smile


ich hab´ Dich auch lieb... Laughing
Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Atheros WiSOC basierende Hardware All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum