TP-WR841 kein zugriff möglich

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Atheros WiSOC basierende Hardware
Author Message
Armator
DD-WRT Novice


Joined: 06 Apr 2012
Posts: 2

PostPosted: Fri Apr 06, 2012 13:47    Post subject: TP-WR841 kein zugriff möglich Reply with quote
Hey,

ich habe die neuste DD-WRT firmware auf meinen TP-WR841N aufgespielt, um ihn als AP zu nutzen. Das flashen hat auch geklappt. Nach dem vornehmen einiger einstellungen (IP geändert, Modus als Bridge geändert, etc.) kann ich bicht mehr auf den Router zu greifen (per Wlan und per Kabel). Reset button drücken tut auch nichts.
Wenn ich den Router einschalte leutet nur die power LED und die LED mit dem Schloss.

Kann mir jemand hierbei helfen?

Grüße
WP
Sponsor
Sash
DD-WRT Guru


Joined: 20 Sep 2006
Posts: 17417
Location: Hesse/Germany

PostPosted: Sat Apr 07, 2012 9:32    Post subject: Reply with quote
reset: 30/30/30..siehe peacock thread
_________________
GEGEN die EEG-UMLAGE auf EIGENVERBRAUCH!
_________________
Forum Guidelines...How to get help
&
Forum Rules
&
RTFM/STFW
&
Throw some buzzwords into the WIKI search Exclamation
_________________
I'm NOT rude, just offer pure facts!
_________________
Atheros (TP-Link & Clones, etc ) debrick service in EU
_________________
Guide on HowTo be Safe, Secure and Protect Your Online Anonymity!
Marco782
DD-WRT Novice


Joined: 09 Apr 2012
Posts: 2

PostPosted: Mon Apr 09, 2012 14:42    Post subject: Reply with quote
Ich habe das gleich Problem und wollte dafür keinen neuen Beitrag eröffnen, deshalb hänge ich mich hier an.

Ich habe einen TP-Link WR841ND 7.0 und habe aus der Database die Firmware Stand 2012-12-13 runtergeldaen und installiert.

auch nach einem 30/30/30-Reset leuchtet die WLAN-LED nicht.
Im Status steht WLAN Radio mal auf an und mal auf aus.

Am Ende will ich den WR841 per WLAN an einer Fritz.box verbinden und am Ethernet-Port des WR841 drei Netzwerkgeräte anschliessen, die dann über WLAN ins das Netzwerk und Internet gehen sollen.

Als AP funktioniert die Firmware anscheinend auch.
Jedoch spätestens als Client schaltet sich das WLAN aus.

Nach ein paar Tagen lesen scheint es an der Firmware / WLAN-Treiber zu liegen.

Ich habe jetzt schon mindestens zwei neuere Versionsnummern für den WR841 hier im Forum gefunden.
Jedoch immer ohne Link.
In der Database wird auch nur die eine Version angeboten.

Mit OpenWRT konnte ich auch keine Client-Verbindung aufbauen.

Gibt es eine Lösung für DD-WRT oder kennt jemand eine Alternative Firmware mit der das evtl klappen kann?
Ich bin auf Gargoyle gestoßen. Habe es da nur nicht geschafft die Firmware über die Original-FW zu installieren.
Es über OpenWRT zu installieren wäre erst Plan B.


Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!!!
pepe
DD-WRT Guru


Joined: 16 Jun 2006
Posts: 2427
Location: Berlin, Germany

PostPosted: Tue Apr 10, 2012 12:01    Post subject: Reply with quote
Nur als Info:
Quote:
...als Client schaltet sich das WLAN aus.

Das ist Normal im Client-Mode!

A router in Client Mode connects to another wireless Access Point (the host router). It uses its wireless connection as the WAN interface, and shares the internet connection only to the LAN ports. It is not seen as an access point by laptops or other computers scanning for AP's and does not accept wireless connections from client devices.

_________________
http://www.dd-wrt.com/phpBB2/search.php?
http://www.dd-wrt.com/wiki/index.php/Main_Page
http://www.dd-wrt.com/wiki/index.php/Category:Deutsche_Dokumentation

http://i-use.ipfire.org/profile/454051a193d29c9019ea3d0ce3c4b801435fd682/0.png
Marco782
DD-WRT Novice


Joined: 09 Apr 2012
Posts: 2

PostPosted: Wed Apr 11, 2012 19:22    Post subject: Reply with quote
pepe wrote:
It uses its wireless connection as the WAN interface, and shares the internet connection only to the LAN ports.

Danke für die Info. Das hilft mir schonmal zu akzeptieren das WLAN auf aus steht.
Dann habe ich jetzt nur noch das Problem das die Fritzbox dem WR841 keine IP gibt.
DHCP ist ausgeschaltet. Beide befinden sich im gleichen IP-Bereich.
Ich denke einen VAP brache ich nicht. Alle Geräte sind über LAN angeschlossen.

Liegt der Fehler jetzt bei mir zwischen den Ohren?
Wenn ja, wer verrät mir die Lösung?
Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Atheros WiSOC basierende Hardware All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum