Linksys E3000 - Fragen USB-Modem + 5 GHz WLAN

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Broadcom SoC basierende Hardware
Author Message
forenuser
DD-WRT Novice


Joined: 25 Mar 2012
Posts: 26

PostPosted: Tue Jun 05, 2012 13:43    Post subject: Linksys E3000 - Fragen USB-Modem + 5 GHz WLAN Reply with quote
Moin Moin!

Ich befürchte, dass ich die betreffende Info irgendwo überlesen habe und ich mir mit diesem Fred nun den Unmut der wissenden Leser zuziehe, aber...

Lage USB-Modem:
Ich habe einen E3000 (16785/big Build) und einen UMTS-Stick ZTE MF190 (VID: 19d2, PID: 2000, Rev: 0.00), welcher auch in der "Positivliste" ist.

Wenn ich die USB-Info (cat /proc/bus/usb/devices und dmesg der Lesbarkeit wegen im Anhang) richtig deute, dann ist der Stick im Storage/Laufwerksmodus. Ich habe ein "usb_modeswitch"-Beispiel für einen anderen ZTE-Stick gefunden, aber mir fehlen wohl Parameter, jedenfalls hat das nicht funktioniert.

Frage USB-Modem:
Wird der MF190 vom 16785'er Build unterstützt und ich bin nur zu blöd, muss ich erst noch, wie hier vorgehen, auch wenn das Besipiel selber für andere Fassungen ist. Oder ist ein Update auf eine aktuellere Version notwendig?


Lage 5 GHz WLAN:
Ich habe, u.a. auch wegen obiger Problematik, auch die aktuelleren Builds 18777 und 18946 probiert. Bzgl. USB-Modem keine Änderung, dafür aber kein 5GHz Band mehr. Ja, das Band wurde aktiviert und ich habe die Firmwareupgrades mit und ohne 30/30/30 und Reset-to-Defaults ausprobiert, egal, kein 5 GHz WLAN mehr. Mit der Stockfirmware und den Builds 14929 und 16875 (auf dieser bin ich wieder zurück) keine Probleme.

Frage 5 GHz WLAN:
Bekanntes Problem (was ich dann nicht erlesen habe) oder doch wieder ein ungeschickter Anwender?


Vielen Dank!



DD-WRT-USB-INFO.txt
 Description:
cat /proc/bus/usb/devices und dmesg in Textdatei

Download
 Filename:  DD-WRT-USB-INFO.txt
 Filesize:  17.3 KB
 Downloaded:  204 Time(s)

Sponsor
forenuser
DD-WRT Novice


Joined: 25 Mar 2012
Posts: 26

PostPosted: Sat Jun 09, 2012 10:59    Post subject: Linksys E3000 - Frage USB-Modem + Klärung 5 GHz WLAN Reply with quote
Moin Moin!

Im Rahmen meiner, bis dato erfolglosen, Lösungsfindung bzgl. 3G/4G am E3000 habe ich mit den Builds 18774, 18946 und 19342 (jeweils mini und big) bzgl. WLAN folgendes festgestellt.

Somit will ich das Thema WLAN mal als... "gelöst" bezeichnen da ich kann nun alle WLAN Funktionen nutzen kann. Folglich habe ich nun auch 19342 (dauerhaft?) installiert.

Und damit bin ich beim Thema 3G/4G - und noch immer hilf- und planlos...

Der ZTE MF190 wird erkannt, und nach Auswahl von WAN=3G/4G der "usb_modeswitch" nach "Vendor=19d2" und "ProdID=0117" (Rev= 0.00) automatisch ausgeführt. Leider bekomme ich immer noch keine Einwahl hin, egal welchen DIAL-String ich wähle.
Aber dafür kann ich nun die SD-Karte im UMTS-Stick wieder via FTP und SMB ansprechen...

Wenn es interesiert, die USB-Infos als *.txt im Anfang.
Ich gebe die Hoffnung nicht auf und finde das fehlende Puzzleteil...


Vielen Dank!



19342-USB-Info.txt
 Description:
"cat /proc/bus/usb/devices" und "dmesg"

Download
 Filename:  19342-USB-Info.txt
 Filesize:  29.25 KB
 Downloaded:  190 Time(s)

LOM
DD-WRT Guru


Joined: 28 Dec 2008
Posts: 7110

PostPosted: Sun Jun 10, 2012 4:09    Post subject: Reply with quote
T: Bus=01 Lev=01 Prnt=01 Port=00 Cnt=01 Dev#= 3 Spd=480 MxCh= 0
D: Ver= 2.00 Cls=00(>ifc ) Sub=00 Prot=00 MxPS=64 #Cfgs= 1
P: Vendor=19d2 ProdID=0117 Rev= 0.00
S: Manufacturer=ZTE,Incorporated
S: Product=1&1 Surf-stick
S: SerialNumber=MF19001MOD010000
C:* #Ifs= 4 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=500mA

I:* If#= 0 Alt= 0 #EPs= 2 Cls=ff(vend.) Sub=ff Prot=ff Driver=option
E: Ad=81(I) Atr=02(Bulk) MxPS= 512 Ivl=0ms
E: Ad=01(O) Atr=02(Bulk) MxPS= 512 Ivl=4ms

I:* If#= 1 Alt= 0 #EPs= 2 Cls=ff(vend.) Sub=ff Prot=ff Driver=option
E: Ad=82(I) Atr=02(Bulk) MxPS= 512 Ivl=0ms
E: Ad=02(O) Atr=02(Bulk) MxPS= 512 Ivl=4ms

I:* If#= 2 Alt= 0 #EPs= 3 Cls=ff(vend.) Sub=ff Prot=ff Driver=option
E: Ad=83(I) Atr=03(Int.) MxPS= 64 Ivl=2ms
E: Ad=84(I) Atr=02(Bulk) MxPS= 512 Ivl=0ms
E: Ad=03(O) Atr=02(Bulk) MxPS= 512 Ivl=4ms

I:* If#= 3 Alt= 0 #EPs= 2 Cls=08(stor.) Sub=06 Prot=50 Driver=usb-storage
E: Ad=04(O) Atr=02(Bulk) MxPS= 512 Ivl=0ms
E: Ad=85(I) Atr=02(Bulk) MxPS= 512 Ivl=0ms


It all looks fine to me, the modem interface in your stick is interface If#=2 in the list above and that will correspond to /dev/usb/tts/2 which you can confirm by doing the cmd: nvram show | grep 3gdata

Your problem must be related to user supplied data in the WAN setup page, ie User/Password/APN and selected dial string.

_________________
I'm on a whiskey diet, lost 3 days already
forenuser
DD-WRT Novice


Joined: 25 Mar 2012
Posts: 26

PostPosted: Sun Jun 10, 2012 13:33    Post subject: Reply with quote
Moin Moin!

Danke für die Hilfe und Tipps!

An einem Windows PC funktionieren die Parameter
    Username: blank
    Password: blank
    DIAL-String: *99#
    APN: web.vodafone.de
    PIN: Naja, mein PIN halt...

    Username: blank
    Password: blank
    DIAL-String: *99***1#
    APN: web.vodafone.de
    PIN: Ja, die gleiche PIN.
und wurden korrekt in den E3000 eingetragen.

"nvram show | grep 3gdata" ergibt
    size: 28357 bytes (33083 left)
    3gdata=/dev/usb/tts/2
    ping_ip=nvram show | grep 3gdata
was ja sooo schlecht nicht aussieht.

Der Watchdog unter Administration -> Keep Alive ist deaktiviert, wird aber unter ps mit
    631 root 1424 S watchdog
angezeigt. Stimmt das so?

Kurz nach Betätigung des "Connect"-Schalter unter Status -> WAN -> Login Status
kommt kurz die Info, dass der WAN-Connection Type "Disabled" ist. Ferner ist, sobald WAN=3G/4G ausgewählt wurde, die WAN-Leuchte am E3000 dauerhaft am Leuchten, obwohl keine Verbindung besteht und WAN IP, Subnet Mask und Gateway auf 0.0.0.0 stehen.

Muss ich für die korrekter Weise leeren Felder Username und Password bestimmte Platzhalter eingeben?

BTW: Firmware ist zwischenzeitlich "v24-sp2 (06/08/12) mega, (SVN revision 19342)".


Für Anregungen und Schläge auf den Hinterkopf bin ich weiterhin dankbar...
Vielen Dank!



19342-mega_usb-info.txt
 Description:
Aktuelle "cat /proc/bus/usb/devices", "dmesg" und "nvram show | grep 3gdata".

Download
 Filename:  19342-mega_usb-info.txt
 Filesize:  14.41 KB
 Downloaded:  174 Time(s)

Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Broadcom SoC basierende Hardware All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can attach files in this forum
You can download files in this forum